m&h Werkzeugmesssysteme
m&h Tool Setters
Konstante Produktionsqualität erfordert den Einsatz einwandfreier Werkzeuge. Eine Voraussetzung dafür sind exakte Werkzeugdaten. m&h Messtaster zur Werkzeugmessung ermitteln Länge und Radius der Werkzeuge direkt auf der Maschine. Die Daten werden automatisch in die Werkzeugtabelle der Steuerung übertragen. Eine periodische Kontrolle der Werkzeuge auf Bruch oder Verschleiß schafft zusätzliche Produktionssicherheit. Werkzeugmesssysteme von m&h erledigen dies zeitsparend und zuverlässig.


m&h Werkzeugmesssystem TS35.10


Werkzeugmesssystem TS35.10 ermittelt Werkzeuggeometrien in der Maschine. Mit seinem präzisen Messwerk misst es zuverlässig Werkzeuglänge und Werkzeugradius, misst Einzelschneiden und erkennt Werkzeugbruch. Dabei kann die Messung sowohl statisch als auch dynamisch erfolgen. Das Werkzeugmesssystem ist für den Einsatz in Fräs- und Bearbeitungszentren konzipiert.


» mehr
m&h Werkzeugmesssystem TS35.20


Das Werkzeugmesssystem TS35.20 ist für den Einsatz in Fräs- und Bearbeitungszentren konzipiert und dient zur Ermittlung der Werkzeuggeometrien. Das Präzisionsmesswerk misst zuverlässig Werkzeuglänge und Werkzeugradien, misst Einzelschneiden und erkennt Werkzeugbruch. Dabei kann die Messung sowohl statisch als auch dynamisch erfolgen.

Mit den m&h Messzyklen können alle Aufgaben in kürzester Zeit durchgeführt werden. Präzise Werkzeuglängenmessung und Werkzeugbruch-Erkennung geben Sicherheit in der Bearbeitung. Die Ausführung in rostfreiem Stahl und die Späneschutzhaube sorgen für maximalen Schutz und erlauben den Einsatz bei höchsten Anforderungen.



» mehr
m&h Werkzeugmesssystem TS35.30


Das m&h Werkzeugmesssystem TS35.30 ist für den Einsatz in Fräs- und Bearbeitungszentren konzipiert. Es ist geeignet für die Werkzeuglängenmessung und Werkzeugbruch-Erkennung von stehenden Werkzeugen. Eine besonders reibungsarme Linearführung erlaubt es, auch empfindliche und kleinste Werkzeuge sicher zu messen. Die Befestigung am Maschinentisch ermöglicht zugleich eine komfortable Ausrichtung.


» mehr
m&h Pick Up Werkzeugmesssystem IRPT35.40


Mit dem Pick Up Werkzeugmesssystem IRPT35.40 werden Werkzeuge in der Spannsituation auf der Maschine gemessen. Der kleine Wechselhalter findet an jedem Maschinentisch Platz und ermöglicht das Ein- und Auswechseln des Werkzeugmesssystems, automatisch oder manuell. Keine Störkontur schränkt die Arbeitsfläche ein. Ein Infrarot-Empfänger wird für Messtaster und Werkzeugmesssystem gemeinsam verwendet.


» mehr
m&h Infrarot-Werkzeugmesssystem IRT35.70


Positionsvariables Infrarot-Werkzeugmesssystem IRT35.70 für Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren. Mit magnetischer Haltekraft fixiert kann es an unterschiedlichsten Positionen des Maschinentisches eingesetzt werden. Das zum Patent angemeldete System ergibt eine extrem hohe manuelle Wechselwiederholgenauigkeit. Kein störendes Kabel oder andere Hardwarekonturen schränken den Bearbeitungsraum und die Bedienung ein. Werkzeugvermessung und Werkzeugbrucherkennung sind somit flexibel nur mit einem Gerät durchführbar, auch bei Maschinen mit Pendelbearbeitung.


» mehr
m&h Funk-Werkzeugmesssystem RWT35.50


Positionsvariables Werkzeugmesssystem RWT35.50 mit Funkübertragung für vertikale Drehmaschinen, große Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren. Mit magnetischer Haltekraft fixiert kann es an unterschiedlichsten Positionen, manuell und ohne jedes Hilfswerkzeug, im Maschinenarbeitsraum eingesetzt werden. Das zum Patent angemeldete System ergibt eine extrem hohe manuelle Wechselwiederholgenauigkeit. Kein störendes Kabel oder andere Hardwarekonturen schränken den Bearbeitungsraum und die Bedienung ein. Werkzeugvermessung ist somit nur mit einem Gerät durchführbar, auch bei Maschinen mit Pendelbearbeitung.


» mehr


Drucken Drucken