Sensor-, Taster- und Taststift-Wechseleinrichtungen
Sensor, Probe and Styli Changers from Hexagon Metrology
Die Vermessung verschiedener Teile auf demselben Koordinatenmessgerät (KMG) benötigt hohe Flexibilität der einzelnen Sensorkonfigurationen und Maschineneinrichtungen.

Die Sensor-, Taster- und Taststift-Wechseleinrichtungen von Hexagon Metrology ermöglichen schnelle und wiederholbare Wechsel von Tastern, Verlängerungen und Taststiftkombinationen an Messköpfen und Sensoren. Eine optional erhältliche, universelle Sensorschnittstelle für ultrahochgenaue KMGs ermöglicht außerdem den vollautomatischen Wechsel von Sensoren innerhalb eines Messprogramms.




Sensor-Wechseleinrichtungen


Die Sensor-Wechseleinrichtungen von Hexagon Metrology ermöglichen den schnellen und wiederholbaren Wechsel von Sensoren, Verlängerungen und Tastermodulen an Messköpfen oder einem taktilen Sensor HP-TM.


» mehr
Taster-Wechseleinrichtungen


Hexagon Metrology Taster-Wechseleinrichtungen für Koordinatenmessgeräte (KMG) erlauben die Benutzung verschiedener Taststiftkonfigurationen innerhalb eines Messprogramms, ohne den Qualifizierungsprozess wiederholen zu müssen. Die Möglichkeit die Taster-Wechseleinrichtungen auf die Wünsche der Benutzer anzupassen sichert höchste Flexibilität und ermöglicht die spätere Erweiterung des Systems.


» mehr
SENMATION


Durch vollautomatische Sensor-Wechsel innerhalb eines Programms verwandelt die universelle Sensor-Schnittstelle SENMATION Ihr Koordinatenmessgerät (KMG) in ein Multisensor-Inspektionsgerät, welches in der Lage ist die kompliziertesten Mess-Aufgaben zu lösen.

SENMATION fügt Flexibilität zu Ihrem Messtechnik-Portfolio hinzu, da die effektivste Messmethode zu jeder Zeit gewählt werden kann. Hierdurch erhalten Sie immer die besten Ergebnisse auf die effektivste Art und Weise – Ohne das Eingreifen eines Bedieners.



» mehr


Drucken Drucken