Scannende Sensoren
Scanning probes
Scanning at its best – das erwartet den Benutzer mit scannenden Sensoren von Hexagon Metrology. Es können Messungen von Einzelpunkten und im kontinuierlichen Scanmodus durchgeführt werden. Sowohl die kleinsten Vertreter dieser Messköpfe, der HP-S-X1-Serie, als auch die größeren Versionen der HP-S-X3 Serie und dem HP-S-X5 sind für schnelle, sehr genaue Form- und Konturmessungen exzellent geeignet und bieten alle Standardmessungen, wie effektive Einzelpunktantastung, selbstzentrierendes Scannen und variables High-Speed-Scanning.

Mit hochgenauer Technik schnell und präzise messen – dafür sind die 3-D Sensoren der HP-S-X Serie entwickelt worden.



HP-S-X1 Scannende Sensoren


Die HP-S-X1 Scanning-Sensoren bieten die Genauigkeitseigenschaften zentraler Sensoren, können jedoch auch an den automatisch indexierbaren HH-A und HH-AS Messköpfen angebracht werden. Mit den HP-S-X1 Sensoren können Messungen im Punkt-zu-Punkt- und im kontinuierlichen Scannermodus durchgeführt werden.


» mehr
HP-S-X3 Scannende Sensoren


Diese kompakte, kostengünstige, dabei aber extrem genaue 3D-Scanning-Messköpfe können bis zu 360 mm lange Tasterverlängerungen und Taststiftkombinationen aufnehmen und sind in einer zentralen und einer beweglichen Ausführung erhältlich.


» mehr
HP-S-X5 Scannende Sensoren


Der zentrale 3D-Scanning-Sensor HP-S-X5, der gleichzeitig in X-, Y- und Z-Richtung misst, um die Ausrichtung der Werkstückoberfläche genau zu definieren, wurde für höchste Genauigkeit entwickelt.

Um alle Taststift-Optionen für unterschiedliche Anwendungen ideal abzudecken, ist der Sensor in zwei Ausführungen – HP-S-X5 und HP-S-X5 HD – erhältlich. Der Sensor ist besonders geeignet zur Überprüfung der engen Toleranzen und komplexen Geometrien von mechanischen Komponenten.



» mehr
LSP-S2


Mit horizontalen Tasterverlängerungen bis zu 800 mm ermöglicht der High-Speed-Scanning Messkopf LSP-S2 das Messen von Merkmalen, die tief im Inneren des Werkstückes liegen. Dank seinem integrierten automatischen Gewichtsausgleich kann der Messkopf Tasterkonfigurationen mit einem Gewicht bis zu 1000 g aufnehmen. Der LSP-S2 ist der ideale Messkopf für lange Taster!


» mehr
LSP-S4


Mit horizontalen Tasterverlängerungen bis zu 800 mm ermöglicht der High-Speed-Scanning Messkopf LSP-S4 das Messen von Merkmalen, die tief im Inneren des Werkstückes liegen. Dank seinem integrierten automatischen Gewichtsausgleich kann der Messkopf Tasterkonfigurationen mit einem Gewicht bis zu 1000 g aufnehmen.

Neben seiner Fähigkeit, lange Taster aufzunehmen, überzeugt der LSP-S4 mit geringen Antastkräften – ideal beim Messen von sensiblen Oberflächen. Durch seine langen Verfahrwege ist er unanfällig gegenüber Schäden, die durch Kollisionen verursacht werden.



» mehr
Taktiles Rauheitsmessgerät PROFILER R


Das Miniatur-Rauheitsmessgerät PROFILER R erlaubt die rasche, einfache Inspektion von Oberflächenbeschaffenheiten im Rahmen des normalen Messprogramms eines Koordinatenmessgeräts (KMG) und bietet so eine präzisere Alternative zur manuellen Rauheitsmessung.

Der PROFILER R misst alle gängigen Rauheitskenngrößen und kann in Kombination mit verschiedenen scannenden Sensoren verwendet werden, sodass Oberflächenprofile ohne Umspannen geprüft werden können.



» mehr


Drucken Drucken