General Motors Powertrain – Usbekistan
General Motors Powertrain - Tashkent

Leitz Reference HP sichert die Qualität der Motorenkomponenten bei GM Powertrain – Usbekistan

General Motors (GM) besitzt Produktionsanlagen auf der ganzen Welt. Ein solches GM Werk befindet sich in Usbekistan. Hier rollen Ecotec 1,2 l und 1,5 l Motoren für beispielsweise den Chevrolet Spark vom Band. Das GM Powertrain - Usbekistan Werk in Tashkent ist aus einem Joint Venture zwischen General Motors und dem Partner Uzavtosanoat JSC aus Usbekistan entstanden und besteht seit November 2011. Das Werk wird von General Motors geführt..

GM Powertrain - Usbekistan verwendet sieben Koordinatenmessgeräte (KMG‘s) von Hexagon Metrology. Vier Leitz Reference HP Maschinen befinden sich direkt neben der Fertigung in klimatisierten Messkammern. Sie wurden von Hexagon Metrology geplant, ausgeliefert und aufgebaut. Zwei Leitz Reference HP und eine DEA GLOBAL Advantage befinden sich in zwei separaten Messlaboren.

Das Herz des Fahrzeuges messen

Die Technologie von Hexagon Metrology stellt die Qualität des Herzstücks eines jeden Autos – dem Motor – sicher. GM Powertrain - Usbekistan misst verschiedene extern zugekaufte Motorenkomponenten wie Nockenwellen, Kurbelgehäuse, Motorblöcke und Zylinderkopf-Gussteile. Eigenschaften wie Rundheit, Zylindrizität, Winkligkeit, Ebenheit und Geradheit, als auch Durchmesser, Länge und Tiefe werden geprüft. In Zukunft plant GM Powertrain - Usbekistan die Messung selbst produzierter Zylinderblöcke, Zylinderköpfe und Kurbelwellen. Hierbei beträgt die Lagetoleranz 0,020 mm, die Messtoleranzen für Zylindrizität und Rundheit liegen bei 0,008 bzw. 0,005 mm.

Ausschlaggebende Faktoren

GM Powertrain - Usbekistan hatte verschiedene Gründe eine Lösung von Hexagon Metrology zu wählen. Die Hardund Software Lösung, der wettbewerbsfähige Preis sowie das Konzept für die Unterstützung vor Ort überzeugten das Unternehmen. Zwei Ingenieure der Turin Polytechnic University in Tashkent (Kooperationspartner von GM Powertrain - Usbekistan) wurden während der Entwurfsund Implementationsphase des Projekts in Hexagon Metrology Werken ausgebildet. Der Hauptfokus von GM Powertrain - Usbekistan war ausreichendes Training-on-the-Job vor der Installation. Das Paket aus QUINDOS 7 Software und I++ Simulator ermöglichte es den GM Powertrain - Usbekistan Anwendern vor Ort oder auf der ganzen Welt neue Anwendungen zu programmieren, die "echte" KMG Situation virtuell zu testen und bestehende Programme zu verändern. Ausschlaggebend bei der Auswahl von Hexagon Metrology als bevorzugter Lieferant war die All-in-One Lösung aus Koordinatenmessgeräten, Software, Programmierung, klimatisierten Messkammern, Ladesystem, Fixierung und Support während der gesamten Implementationsphase.

Flexibilität und Genauigkeit

Die Vielseitigkeit und hohe Genauigkeit der Leitz Reference HP erfüllen täglich die Erwartungen von GM Powertrain - Usbekistan. Die Maschinen im Werk laufen während der Produktionszeiten kontinuierlich. Dr. Narendra Deshpande, Manufacturing Engineering Implementation Manager bei GM Powertrain – Usbekistan, sagt: „Die Leitz Reference HP bietet uns die Flexibilität verschiedene Komponenten zu messen. Die Maschinen von Hexagon Metrology sind ein Kernstück unserer Kontrollprozesse und helfen uns die Qualität des Endprodukts zu sichern. Dank ihnen können wir ständig ein Auge auf die Stabilität unserer Produktionsprozesse behalten."

 

 


 



Drucken Drucken