Forschung & Bildung
Research & Education
Mit Messsystemen von Hexagon Metrology auf dem Weg zu Erkenntnissen: Technische und naturwissenschaftliche Hochschulen und Forschungsinstitute weltweit vertrauen auf die Leistungsfähigkeit und den Service von Hexagon Metrology.

Denn als forschungsintensive Unternehmensgruppe weiss Hexagon Metrology, was zählt: Stabilität, Verlässlichkeit und das Gefühl, wieder einen grossen Schritt weitergekommen zu sein.





National Physical Laboratory - Huddersfield
Hexagon Metrology – zuverlässiger Lieferant des nationalen Metrologieinstituts von Großbritannien, der größten physikalisch-technischen Anstalt des Landes

Das Anfang des 20. Jahrhunderts gegründete National Physical Laboratory (NPL) war Vorreiter bei einigen der weltweit wichtigsten wissenschaftlichen Durchbrüche, darunter der Entwicklung des Radars und der automatischen Rechenmaschine. Angesehene Wissenschaftler wie Louis Essen, der Erfinder der Atomuhr, und Alan Turing, der Pionier der ...

» mehr
Tecnimex do Brasil
Instandhaltung industrieller Maschinenanlagen

Vom ursprünglichen, bahnbrechenden LTD-500 bis zum kompakten AT401 Laser Tracker von Hexagon Metrology und mit der in 14 Jahren Firmenbestehen gesammelter umfangreicher Erfahrung im Bereich moderner, dreidimensionaler Messtechnik, ist Tecnimex do Brasil in Lateinamerika einer der bedeutendsten Dienstleister der portablen, dreidimensionalen ...

» mehr
Bromley Technologies - Rotherham
Portable Messtechnik optimiert Skeletonschlitten für Olympia

Der portable Messarm von Hexagon Metrology spart Bromley Technologies Stunden bei der Vorbereitung (und Zehntelsekunden bei der Fahrt) von Skeletonschlitten für ...

» mehr
UPBracing - Paderborn
Wie aus Klapperkisten Rennwagen werden

Seit 2006 ist das UPBracing Team der Uni Paderborn auf den Pisten der Formula Student unterwegs. Damit zählt der studentische Rennstall zu den erfahrensten Protagonisten des internationalen Konstrukteurs-Wettbewerbs. Sich mit den Besten zu messen, bedarf auch hier einer ganz besonderen ...

» mehr
CEHIPAR - Madrid
ROMER Absolute Arm in der Schiffbauforschung

Ob Ruderboote, Containerschiffe, Fischkutter oder Schlauchboote – die Schiffbauingenieure von CEHIPAR („Canal de Experiencias Hidrodinámicas de El Pardo“) interessieren sich für alles was schwimmt. Simulationen und realitätsnahe Szenarien liefern Erkenntnisse für den Bau und Betrieb von Schiffen und verbessern deren Sicherheit ...

» mehr
PRODINTEC - Gijón
Technologie-Stiftung sichert Qualität mit dem ROMER Absolute Arm

Den Industriebetrieben in der Provinz Asturien im Nordwesten Spaniens steht eine öffentliche Wissensquelle zur Verfügung. Um die Wettbewerbsfähigkeit der Region zu gewährleisten, berät das Stiftungsunternehmen PRODINTEC ( www.prodintec.com ) örtliche Unternehmen in Bezug auf neue Wege in Sachen Design, Management und ...

» mehr
Cranfield University
Präzisionsprüfung des European Extremely Large Telescope (E-ELT)

Noch ist nicht sicher, wer in Bezug auf die Fertigung der 1.000 Spiegel für das European Extremely Large Telescope (E-ELT) den Zuschlag erhalten wird. Die Universität Cranfield in Großbritannien arbeitet derzeit mit Hilfe hochpräziser Messsysteme von Hexagon Metrology an der Herstellung von sieben Spiegelelementen für das ...

» mehr
Opera - Gran Sasso
Leica TDA5005 richtet den grössten Fotoapparat der Welt aus

150 Physiker, 36 Institutionen in 13 Ländern und ein Budget von 120 Millionen Euro – Opera ist ein internationales Projekt in Zusammenarbeit mit dem CERN und unter Beteiligung des CNRS (Centre National de Recherche Scientifique), in dessen Rahmen auf der Erde unter bekannten Bedingungen das Naturphänomen der Transformation von ...

» mehr
BIMAQ - Bremen
Die Probe aufs Exempel: Wissenschaftler forschen mit 3D-Messtechnik nach Fertigungsmethoden für Metallbauteile

Gemeinhin gelten die Stadtmusikanten als Wahrzeichen von Bremen. Passionierte Ingenieure wissen jedoch: Distortion Engineering ist die neue Brand der Hansestadt. Geprägt hat diesen Begriff die Universität Bremen, die 2001 den gleichnamigen Sonderforschungsbereich 570 ins Leben gerufen hat, gefördert durch die Deutsche ...

» mehr
Palazzo Madama - Torino
2.000 Jahre Architektur zum Greifen nah dank Mess- und Frästechnik

Die Leute schlendern die pulsierenden Einkaufsstraßen auf und ab. Aus den Cafés dringt leise Musik auf die belebten Piazzas. Der Verkehr strömt durch die Gassen. Alles in Turin ist in Bewegung. Fast alles. Seit 2.000 Jahren zieht das bunte Treiben am Palazzo Madama im Herzen der Stadt vorüber, in dem einst das Adelsgeschlecht ...

» mehr
Fliegermuseum Dübendorf
Historischer Schweizer Jet aus der Ära des Kalten Krieges digitalisiert mit Leica T-Scan

Meistens geht es bei der Industrievermessung um die Vermessung meist nüchterner Objekte. Ihre Vermessung ist fast so aufregend wie Gras beim Wachsen zusehen. Aber manchmal kommt doch eine wirkliche grosse Aufgabe und Herausforderung auf einen zu. Wie z.B. das Digitalisieren eines kompletten Kampfflugzeugs. Zum Beispiel die ...

» mehr
Cerca - Romans
Justierung der Kollimatoren mit zwei ROMER Messarmen

Im Bereich der Teilchenphysik ist ein Schlüsselfaktor bei der Suche nach neuen Forschungsergebnissen, über hohe Energie zu verfügen. Was ist der Ursprung der Partikelmasse? Besitzen die Neutrinos wirklich keine Masse? Der neue Partikelbeschleuniger des CERN, der LHC(Large Hadron Collider) wird in naher Zukunft versuchen, eine ...

» mehr
USS Monitor Anchor - Newport News
Hochgeschwindigkeitsscanner erfasst Nuancen eines Artefakts des Panzerschiffs USS Monitor aus dem Sezessionkrieg

Die Schätze, die sich im Mariners’ Museum von Newport News, Virginia befinden, können die Herzen vieler Geschichtsfans erobern. Das Museum ist voll mit ausgezeichneten Artefakten, die Seefahrer-Abenteuerlust wecken. Besucher aus der ganzen Welt können eine 18.300 Quadratmeter große Galerie besuchen, gefüllt mit Funden der ...

» mehr
CERN - Genf
Das Mass des Universums

Das Europäische Teilchenphysik-Labor CERN verwendet hochmoderne Laser Tracker-Systeme von Leica Geosystems, um die wichigsten Bestandteile des weltweit grössten Teilchenbeschleunigers aller Zeiten zu vermessen. Die Europäische Organisation für Nuklearfoschung CERN ist das weltgrösste Zentrum für Teilchenphysik. Nahe ...

» mehr
Caterpillar - Peoria
Auf der Suche nach dem Heiligen Gral: Dynamisches Modell eines Grossbaggers im Massstab 1:1

Schon seit längerer Zeit ist "Virtual Prototyping" der Heilige Gral für Unternehmen, die ihren Produktentwicklungszyklus straffen wollen. Die Arbeit mit realen Prototypen zum Testen neuer Konzepte und Verbesserungen verschlingt unter Umständen Millionen für Prototypenerstellung und -erprobung. Im Gegensatz dazu ist ...

» mehr
NASA Marshall - Huntsville
NASA pefektioniert das Andocken im All bereits hier auf der Erde

Für die meisten Menschen scheint die Erforschung und Eroberung des Weltalls aus triumphalen Bildern von Schwerelosigkeit und exotischen Technologien zu bestehen, die aus einem Science-Fiction-Film stammen könnten. Allerdings spielt sich ein grosser Teil der mühsamen Konstruktionsanstrengungen, die es braucht, um den Orbit zu ...

» mehr
ATR - Colonnella
Im Rennen mit Rennflitzer & Co.

Luxusautos für Betuchte. Motorräder - technologisch fortschrittliche Maschinen, die die Grenzen der Physik herausfordern. Hi-Tech Rennräder, die die aussergewöhnliche Energie des menschlichen Körpers fordern. Jedes dieser Objekte, die nur in geringen Mengen hergestellt werden, sind Kunstwerke, die sehr sorgfältig im ...

» mehr


Drucken Drucken