Aktuelles

Keynote von Hexagon Manufacturing Intelligence bei der HxGN LIVE 2017 beschäftigt sich mit der „Factory of the Future“

23. Mai 2017

Bei seiner Keynote-Präsentation stehen Norbert Hanke, President & CEO, Hexagon Manufacturing Intelligence, die Branchenexperten Doug Duchardt von Hendrick Motorsports und Dominic Gallello von MSC Software zur Seite.

Hexagon Manufacturing Intelligence hat heute bekanntgegeben, dass sich Norbert Hanke, President & CEO, in seiner Keynote zur Eröffnung des Manufacturing Intelligence Tracks der HxGN LIVE 2017 mit der Vision von Hexagon zur Zukunft der Fertigung beschäftigen wird. Die Präsentation mit dem Titel „Building the Factory of the Future“ widmet sich der Entwicklung eines Produkts vom Konzept bis zur Umsetzung auf der Basis der aktuellen Grundsätze der intelligenten Fertigung. Dabei zieht sich der digitale Faden durch alle Phasen des gesamten Produktlebenszyklus. Bei seinem Vortrag wird Norbert Hanke zwei besondere Gäste zu sich auf die Bühne holen: Doug Duchardt, Executive Vice President & General Manager des zwölffachen NASCAR-Champions Hendrick Motorsports, spricht über die Entwicklung von Rennfahrzeugen auf der Grundlage von jederzeit verfügbaren Prozessdaten zur Optimierung der Entscheidungsfindung und raschen Problemlösung vor und nach dem Rennen. Dominic Gallello, President & CEO der MSC Software Corporation, erläutert Simulationsanwendungen in der Fertigung und spricht über das Potenzial, das durch einen Brückenschlag zwischen Simulations- und Messdaten freigesetzt werden kann. Zur Anmeldung und für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Konferenzwebsite www.hxgnlive.com

Die viertägige HxGN LIVE findet von 13. bis 16. Juni 2017 im Venetian Resort Hotel in Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada statt. Die alljährlich von Hexagon Manufacturing Intelligence organisierte internationale Konferenz ist in fünf thematische Tracks gegliedert: Manufacturing Intelligence, Geospatial, Geosystems, Process, Power & Marine sowie Safety & Infrastructure. Bei dem Branchenevent geben sich führende Vordenker und Fachleute von Hexagon ein Stelldichein. Sie werden dort das umfassende Lösungsangebot des Unternehmens sowie die Vorteile, die sich aus sektorübergreifenden technologischen Synergien im Konzern ergeben, im Detail erläutern. Das Langzeit-Motto der Veranstaltung „Great Stories Start Here“ bildet auch dieses Jahr wieder den Rahmen für einen spannenden Mix aus inspirierenden Vorträgen, exklusiven Präsentationen, revolutionären Technologien, praxisnahen Schulungen und Möglichkeiten zum Networking mit Kollegen aus aller Welt.

„Das Programm des Manufacturing Intelligence Tracks 2017 ist eindrucksvoll und sogar im Vergleich zu 2016 noch vielschichtiger, wenn es um datenbasierte Anwendungen und Lösungen zur Bewältigung von Herausforderungen im Fertigungs- und Messbereich geht. Gemeinsam mit Kunden, Entscheidungsträgern und Anwendern gehen wir der Frage nach, welche Vorteile die Umsetzung der Grundsätze der intelligenten Fertigung in Bezug auf Qualität und Produktivität bei der Herstellung von Werkstücken und Baugruppen, aber auch bei der Prozessoptimierung bietet. Es ist uns wichtig, zusammen mit unseren Kunden das Potenzial unserer Technologien aufzuzeigen und ihre Weiterentwicklung voranzutreiben. Wir freuen uns darauf, unsere Gäste auf der HxGN LIVE in Las Vegas willkommen heißen zu können“, erklärt Norbert Hanke, President & CEO, Hexagon Manufacturing Intelligence. 

Nutzer der PC-DMIS Messsoftware sollten sich das erste weltweite Anwendertreffen überhaupt auf der HxGN LIVE auf keinen Fall entgehen lassen! Zusätzlich zu den Veranstaltungen laut Programm finden im über 11.000 Quadratmeter großen Technologie-Ausstellungsbereich The Zone laufend Live-Demos von Produkten des Hexagon Konzerns und über 60 Partnern statt. The Zone ist der ideale Ort, um sich live ein Bild von modernsten Fertigungstechnologien zu machen, wie intelligente Fertigungsbetriebe das Potenzial vernetzter Datenbestände zur Realisierung laufender Verbesserungen in jeder Phase des Fertigungsprozesses nutzen.


Über Hexagon Manufacturing Intelligence

Hexagon Manufacturing Intelligence unterstützt die herstellende Industrie bei der Entwicklung der bahnbrechenden Technologien von heute und der revolutionären Produkte von morgen. Als führender Anbieter von mess- und fertigungstechnischen Lösungen haben wir große Erfahrung im Wahrnehmen, Denken und Handeln, d. h. im Erfassen, Analysieren und aktiven Nutzen von Messdaten. Unsere Kunden profitieren von einer höheren Fertigungsgeschwindigkeit, einer schneller wachsenden Produktivität und gleichzeitig steigender Produktqualität.

Mithilfe eines Netzes von lokalen Servicezentren, Fertigungsstätten und Vertriebsniederlassungen auf fünf Kontinenten sorgen wir für einen intelligenten Wandel in der Fertigung und tragen so zu einer Welt bei, wo mehr Produktivität durch mehr Qualität erreicht wird. 

Hexagon Manufacturing Intelligence ist Teil von Hexagon, einem weltweit führenden Informationstechnologieanbieter, der für mehr Qualität und Produktivität in georäumlichen und industriellen Unternehmensanwendungen sorgt.

Die Lösungen von Hexagon dienen zur Integration von Sensoren, Software, Fachwissen und Kundenworkflows in intelligente Informationsökosysteme, die aussagekräftige Informationen liefern, Geschäftsprozesse automatisieren, die Produktivität steigern und daher in einer Vielzahl von wichtigen Branchen Verwendung finden. 

Hexagon (Nasdaq Stockholm: HEXA B) beschäftigt über 18.000 Mitarbeiter in 50 Ländern und erwirtschaftet einen Nettoumsatz von etwa 3.1Mrd. EUR. Weitere Einzelheiten finden Sie unter hexagon.com.



Herunterladen



Drucken Drucken